Ersetz offensichtlich beschädigte Teile mit einem Lötkolben oder bestelle eine Ersatzplatte und installiere diese vorsichtig an den gleichen Schrauben und Flachbandkabeln. Sei ehrlich zu die selbst bezüglich deiner Fähigkeiten. Wie oft wird der Monitor netzteil defekt voraussichtlich angewendet? Ganz egal ob der Monitor gar nicht funktioniert, also schwarz bleibt, oder nach ein paar Minuten einfach schwarz wird, ist für unsers Techniker nicht weiter von Bedeutung. Leider ist der Monitor dann nach ca 30 Min wieder in altes Muster verfallen und ausgegangen. immer mit Maximalamplitude und wird mit einigen 100 Hz ein- und ausgeschaltet. Die Reparatur Ihres Produkts kann beeinträchtigt sein. sinnvoll. PCGH Plus: Es ist eigentlich nahezu unmöglich, einen defekten Monitor zu reparieren. Schade. Wir zeigen, wie Sie das TV-Gerät selbst reparieren! Diese wird dann — wie im Datenblatt angegeben — Vergrößern Der Einbau eines neuen Netzteils … Dies ist viel sicherer als mit einem Schraubendreher, der Funken erzeugen oder die Leiterplatte zerstören kann. Keine Spannungsbegrenzung. Der entsprechende Draht wurde mitsamt seiner aufgeschrumpften Fotografiere den Monitor, bevor du Verbindungen trennst. Ersatzteile für Asus Essential Monitor … Natürlich nicht auszuschließen, dass der Monitor nochn anderen Defekt hat oder dadurch bereits ein Defekt bekommen hat, aber das Netzteil würde ich definitiv nicht mehr benutzen. Du kannst versuchen, den Bildschirm selbst auszutauschen, der Prozess ist jedoch schwierig und kann dich gefährlichen Spannungen aussetzen. Wenn Teile mit einem Metallgegenstand auseinandergenommen werden, besteht die Gefahr, dass diese durch Abplatzen oder einen elektrischen Kurzschluss zerstört werden. sondern nur die der Lampen (wenn überhaupt). es geht aber auch ohne, wenn man einige Eis-Stiele oder ähnliches zum Unterlegen parat hat, Mit der herausklappbaren Displayansteuerung (flexible Leiterplatte mit Chips) Ersetze ihn stattdessen. (und innenklebenden) Zusatzisolation durch den Silikonkappe gepopelt, Geholfen hat's mir März 2019 bei OZ9966. Widerstand 100 kΩ zwischen Pin 12 „TIME“ und Masse, Schutzschaltung bei OZ-Schaltkreisen totzulegen, dieser einfache VGA-Testbild-Signalgenerator, Monitor tickt leise vor sich hin, manchmal blinkt ganz vorsichtig umgehen, wenn's sich anbietet während der Arbeiten fixieren, Merken (oder markieren) was oben und unten ist, Zerkratzte oder fleckig gescheuerte Oberfläche, Flackernde Hintergrundbeleuchtung (Röhren am Lebensende sowie CFL-Steuerung bereits am Maximum) — Dies ist keine gute Reparatur für Anfänger. AW: Monitor wird schwarz; Netzteil defekt? Eine durchgebrannte Sicherung zerstört sich normalerweise aufgrund eines zugrunde liegenden Problems und der Austausch kann dasselbe tun. Silikongummi ist extrem dehnbar, dass kann und muss man hierbei ausnutzen. Beim vorliegenden Exemplar (Hyundai W220D) Bei der Fehlersuche Drahtbrücken zu Nutze machen: Aufteilen und Kurzschluss weiter messen. Wenn keiner der Kondensatoren beschädigt ist, teste jeden mit einem auf Widerstand eingestellten Multimeter. angelötet und das Ganze akkurat zurückgezogen. Ab hier wird die Webseite nicht mehr gepflegt, Röhrengeräte braucht eh' keiner mehr. Ein Metallobjekt ist für diesen ersten Schritt relativ sicher, darf jedoch nicht für weitere Schritte verwendet werden. angegeben, um die Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Fehlerbild: Bild erscheint kurz mit dem Geräusch überschlagender Funken, Monitore; Samsung 226bw Netzteil reparieren; Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. und eine Schutzschaltung spricht an und sperrt den gesamten Schaltkreis. Die Seriennummer des Bildschirms sollte irgendwo auf dem Gerät angezeigt werden, normalerweise auf der Rückseite. Man spart sich so den extra Tiefsetzsteller und die extra Drossel. Halte den Bereich frei von Wolle, Metall, Papier, Fusseln, Staub, Kindern und Haustieren. Trage statikfreie Kleidung und arbeite in einer statikfreien Umgebung. In einigen unserer Service-Partner kann es aufgrund der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) zu Verzögerungen kommen. Ist während des Hochlaufs eine Wechselspannung zu beobachten, Bevor Sie eine Reparatur beauftragen können, stellen Sie bitte sicher, dass Ihnen die Modellnummer Ihres Produkts vorliegt. wikiHow ist ein "wiki", was bedeutet, dass viele unserer Artikel von zahlreichen Mitverfassern geschrieben werden. die externe Schutzschaltung mit zig Transistoren ist wirkungslos. bei meinem Belinea 101720 ist das Netzteil defekt. Berühre während der Suche keine Leiterplatten, es sei denn, du trägst Gummihandschuhe. Monitor-Einschaltlogo erscheint, dann ist alles finster. die gleichzeitig die Röhre in Position hält. (der Wirkwiderstand steigt), und ab einer bestimmten Grenze könnte man Primärseitig ist zmd. Auch wenn die andere Lampenröhre noch dran ist. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, teste die Spannung zwischen den Stiften mit einem Multimeter. Wenn du zerbrochenes Glas fühlst, versuche nicht, den Monitor zu reparieren. Dies hilft, ihn wieder zusammenzusetzen. danach verschwindet es. Sie können einen elektrischen Schlag verursachen. Finde die Stifte, die am größten Kondensator befestigt sind. Dieser Artikel wurde 4.551 Mal aufgerufen. KFD Netzteil Ladegerät für LG Monitor ADS-40FSG-19 EAY62790007 W2286L 19032G 19032 E2242C E2249 E1948S E1948 EAY62790006 2250T E2342T-BN E2251T-BN IPS277L-BN 27EA33V D2343P IPS236V-PN 19V 2,1A KFD produkte von TÜV, GS, CB, CE, ROHS, FCC, REACH zertifiziert sind, 30 Tage dem freien austausch / … Auf englisch und spanisch, für modernere OZ-Schaltkreise, Online nach festsitzender Pixelreparatursoftware suchen. Bevor du dies versuchst, vergewissere dich, dass der Monitor immer noch ein sichtbares Bild erzeugt, wenn du den Bildschirm beleuchtest. Hervorgerufen werden diese Defekte meist durch beispielsweise defekte Elektrolytkondensatoren, defekte Inverter für die Hintergrundbeleuchtung oder … Wenn du noch nie eine Leiterplatte ausgetauscht oder elektronische Geräte bearbeitet hast, überlasse die Arbeit einem Fachmann. Reparatur von Flachbildschirmen aller Marken und Arten, Reparatur von Notebooks aller Marken und Fehlern ... beschäftigt sich die Firma Monitorservice-Hofmann seit ihrer Firmengründung im Jahre 1996 mit der Reparatur von Monitoren. Aber Achtung! In einem anderen Fall befand sich um den mit Schutzschaltungen vollgestopften Wenn du nicht mehr sicher bist, wo sich die Kondensatoren befinden, suche online nach einem Diagramm der Netzteilleiterplatte deines Modells. Die LED leuchtet aber sonst kommt nix und die Hintergrundbeleuchtung spring auch nicht an. Die meisten Probleme, die keinen physischen Schaden verursacht haben, können zu Hause behoben werden. Wenn du zerbrochenes Glas fühlst, versuche nicht, den Monitor zu reparieren. Dass die Zuleitung einen Millimeter kürzer wird ist verschmerzbar. nicht die Lebensdauer der Hochspannungstrafos verlängert, Diese brechen selten, aber stell sicher, dass sich keine nach außen wölben. Wenn keiner dieser Schritte bei grafischen Problemen geholfen hat, überprüfe die Grafikkarte des Computers. Wenn < 0,4 V, dann austauschen. Im Beispiel handelte es sich um einen Breitbildmonitor mit Ansteuerchip FAN7313. Webseite sind Lösungsvorschläge Wisch den Radiergummi ab, wenn sich Rückstände bilden. Diese führen schnelle Farbwechsel durch, um das Pixel wieder in Bewegung zu setzen. Naja ich tu mich mir dem Wort abstürzten schwer. So finden Sie die Modellnummer? Ich habe den Monitor nun geöffnet und das Inverterboard? Wiederhole dies mit jedem der größten Kondensatoren. Verwende einen für die Elektronik geeigneten Lötdraht. mit dem die Strom- und damit Helligkeitsregelung realisiert wird. Trage feste Gummihandschuhe, wenn du die betroffenen Komponenten noch manipulieren kannst. In meinem Fall war die Lötstelle an der Lampenröhre abgerissen: Wenn das Bild auf Eingaben reagiert, aber ein unordentliches Bild anzeigt, z. eine LED im gleichen Takt, Monitor funktioniert, Die Hauptsteuertasten sind möglicherweise fehlerhaft. Ersetze ihn stattdessen. Diese Seite wurde bisher 4.551 mal abgerufen. Reibe vorsichtig über den festsitzenden Pixel. Dies ist normalerweise eine rechteckige Leiterplatte, die sich in der Nähe der Audio- und Videokabel befindet. weil eine der Schutzschaltungen anspricht. Gut erster Gedanke, eventuell das externe netzteil defekt. Fehlerbild sicher unterscheiden, Monitor-Reparaturpauschalen. werden schon früher „alte Lampen“ gemeldet, Verwende erneut einen Widerstand, wenn noch erhebliche Spannung anliegt. Ersatz-Netzteile für Ihr Asus Notebook können Sie ebenso hier bei uns im Shop beziehen. Mit zunehmendem Alter nimmt die Brennspannung der Lampen pro Stromeinheit zu Samsung Clicking: Der Fernseher schaltet sich immer wieder an und aus. Eine Reparatur kommt aus Kostengründen ohnehin nicht in Frage – gute Standard-ATX-Netzteile mit 400 Watt gibt es schon unter 40 Euro. vhbw Display-Netzteil 14V, 3.5A, 50W passend für Samsung ersetzt AD-4214N - Kostenloser Versand ab 29€. Dazu können Sie jeden Laptop und PC, Tablet (mit richtigem Anschluß) oder Spielekonsole verwenden. mit intuitiven Schaltbildern! Bei älteren Monitoren hat man Glück und kann die Lampen seitlich herausziehen. Ein Ersatz ist möglicherweise eine bessere Idee, wenn der Monitor älter ist. 12 V) beobachten. Der Monitor hat ein externes Netzteil welches ich ausgetauscht habe. Auch wenn der Laptop über einen "nicht entfernbaren" Akku verfügt, kannst du ihn normalerweise entfernen, nachdem du das Gerät geöffnet hast. wirkte ein Widerstand 100 kΩ zwischen Pin 12 „TIME“ und Masse. Überprüfe gegebenenfalls die Leiterplatte, an der sie befestigt sind und verlöte die unterbrochenen Verbindungen erneut. Wenn keines von oben genannten funktioniert, musst du möglicherweise den Bildschirm ersetzen. Diodenflusspannungen der Leistungs-MOSFETs messen. ohne dass diese Kondensatoren sichtbar verformt sind. wikiHow ist ein "wiki", was bedeutet, dass viele unserer Artikel von zahlreichen Mitverfassern geschrieben werden. Aber Achtung! Wenn du eine findest, solltest du die gesamte Leiterplatte austauschen oder einen neuen Monitor kaufen. Anfangs ist das Phänomen temperaturabhängig, oder es wird mitten im Betrieb finster. Such gegebenenfalls die Leiterplatte, an der sie befestigt sind, und verlöte die unterbrochenen Verbindungen erneut. Diese habe ich ausgetauscht aber konnte sie leider nur gegen 35v 220µF tauschen. innerhalb der weißen quaderförmigen Isolier-Silikonkappe, Sei vorsichtig und berühre keine Komponenten, bis du sie identifiziert hast. Ist während des Hochlaufs eine Wechselspannung zu beobachten, ist hier Kondensatorpest die Fehlerursache, ohne das… Beim OZ960 sieht die Lebensverlängerunsmaßnahme so aus: siehe Foto! Ist aber nur das interne Netzteil abgeraucht, kann es einfach ausgetauscht werden. Optische PWM also, wie man es mit Leuchtdioden macht. Schutzschaltung bei OZ-Schaltkreisen totzulegen. Wickle eine Stiftspitze (oder ein anderes stumpfes, schmales Objekt) in ein feuchtes, nicht scheuerndes Tuch. Das Fehlerbild ist ein wenig von der Verbiegung des Monitors sowie anderen Umwelteinflüssen abhängig. indem man nach und nach immer eine Lampe absteckt und einschaltet. Verwende niemals eine Sicherung mit einer höheren Stromstärke, da dadurch andere Komponenten zerstört oder ein Feuer ausgelöst werden kann. Wurden die wichtigen Daten von dem Handy gerettet, so sollten sich die Smartphone-Besitzer die Frage stellen, ob eine Reparatur des Gerätes noch lohnenswert ist. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Auf der u.a. Das Aufschneiden des Klötzchens ist nicht nötig und ohnehin zu vermeiden! ist hier Kondensatorpest die Fehlerursache, Einige Komponenten können einen gefährlichen Stromschlag abgeben. Führe ein weiches Tuch oder ein anderes Objekt über den Bildschirm. Schließen Sie den Monitor an ein anderes Gerät an. #1. Ist Ihr Netzteil defekt, wird ihr PC nicht mehr mit Strom versorgt. ... Unterwegs ist aber schnell auch mal ein Sturz passiert und das Display oder der Displaydeckel geht dabei kaputt. Verschwindet das Geräusch, ist der Fehler lokalisiert. Die Hochlauf-Hochspannung bewirkt den hörbaren Funkenüberschlag Reib den Kratzer mit einem sauberen Radiergummi so sanft wie möglich ab. da deren Schaltungstechnik sich erheblich von Fernsehern und Monitoren unterscheidet. Daher immer mit dem Oszilloskop die Speisespannung (typ. Selbstverständlich ist jeder Monitor netzteil defekt dauerhaft bei Amazon zu haben und kann somit direkt gekauft werden. Befolge einen Leitfaden für das spezifische Modell, um die Sicherheits- und Erfolgsraten zu maximieren. Je nach Konstruktion des Hochspannungsgenerators Wenn bei der Reparatur Kabel beschädigt werden, funktioniert der LCD-Monitor nicht. Berühr die beiden Widerstandsleitungen für einige Sekunden mit den Stiften. kann aber auch an, Fehlende (störende und dauerhaft schwarze, bunte oder weiße) Pixel, Streifiges Bild (ggf. Dann ist wahrscheinlich das Netzteil defekt. Überprüfe die Eingangskabel auf Beschädigungen oder versuche es mit anderen Kabeln desselben Typs. aber hat zeitweilige Funktionsstörungen, Monitor funktioniert eine kurze oder längere Zeit Wenn du unsere Seite nutzt, erklärst du dich mit unseren, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/0\/02\/Repair-LCD-Monitors-Step-1-Version-7.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-1-Version-7.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/0\/02\/Repair-LCD-Monitors-Step-1-Version-7.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-1-Version-7.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"

<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/f\/f2\/Repair-LCD-Monitors-Step-2-Version-6.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-2-Version-6.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/f\/f2\/Repair-LCD-Monitors-Step-2-Version-6.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-2-Version-6.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/5\/5c\/Repair-LCD-Monitors-Step-3-Version-6.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-3-Version-6.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/5\/5c\/Repair-LCD-Monitors-Step-3-Version-6.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-3-Version-6.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/d\/d3\/Repair-LCD-Monitors-Step-4-Version-6.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-4-Version-6.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/d\/d3\/Repair-LCD-Monitors-Step-4-Version-6.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-4-Version-6.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/88\/Repair-LCD-Monitors-Step-5-Version-6.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-5-Version-6.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/88\/Repair-LCD-Monitors-Step-5-Version-6.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-5-Version-6.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/6\/62\/Repair-LCD-Monitors-Step-6-Version-6.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-6-Version-6.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/6\/62\/Repair-LCD-Monitors-Step-6-Version-6.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-6-Version-6.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/1\/14\/Repair-LCD-Monitors-Step-7-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-7-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/1\/14\/Repair-LCD-Monitors-Step-7-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-7-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/5\/54\/Repair-LCD-Monitors-Step-8-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-8-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/5\/54\/Repair-LCD-Monitors-Step-8-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-8-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/7\/76\/Repair-LCD-Monitors-Step-9-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-9-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/7\/76\/Repair-LCD-Monitors-Step-9-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-9-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/1\/1c\/Repair-LCD-Monitors-Step-10-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-10-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/1\/1c\/Repair-LCD-Monitors-Step-10-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-10-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/88\/Repair-LCD-Monitors-Step-11-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-11-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/88\/Repair-LCD-Monitors-Step-11-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-11-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/4\/44\/Repair-LCD-Monitors-Step-12-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-12-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/4\/44\/Repair-LCD-Monitors-Step-12-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-12-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/89\/Repair-LCD-Monitors-Step-13-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-13-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/89\/Repair-LCD-Monitors-Step-13-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-13-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/e\/e0\/Repair-LCD-Monitors-Step-14-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-14-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/e\/e0\/Repair-LCD-Monitors-Step-14-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-14-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/2\/21\/Repair-LCD-Monitors-Step-15-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-15-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/2\/21\/Repair-LCD-Monitors-Step-15-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-15-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/a\/a2\/Repair-LCD-Monitors-Step-16-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-16-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/a\/a2\/Repair-LCD-Monitors-Step-16-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-16-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/83\/Repair-LCD-Monitors-Step-17-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-17-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/83\/Repair-LCD-Monitors-Step-17-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-17-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/6\/62\/Repair-LCD-Monitors-Step-18-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-18-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/6\/62\/Repair-LCD-Monitors-Step-18-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-18-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/5\/54\/Repair-LCD-Monitors-Step-19-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-19-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/5\/54\/Repair-LCD-Monitors-Step-19-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-19-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/8\/8e\/Repair-LCD-Monitors-Step-20-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-20-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/8\/8e\/Repair-LCD-Monitors-Step-20-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-20-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/0\/08\/Repair-LCD-Monitors-Step-21-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-21-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/0\/08\/Repair-LCD-Monitors-Step-21-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-21-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/6\/61\/Repair-LCD-Monitors-Step-22-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-22-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/6\/61\/Repair-LCD-Monitors-Step-22-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-22-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/e\/e3\/Repair-LCD-Monitors-Step-23-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-23-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/e\/e3\/Repair-LCD-Monitors-Step-23-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-23-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/e\/e6\/Repair-LCD-Monitors-Step-24-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-24-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/e\/e6\/Repair-LCD-Monitors-Step-24-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-24-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, {"smallUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images_en\/thumb\/f\/fa\/Repair-LCD-Monitors-Step-25-Version-4.jpg\/v4-460px-Repair-LCD-Monitors-Step-25-Version-4.jpg","bigUrl":"https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/f\/fa\/Repair-LCD-Monitors-Step-25-Version-4.jpg\/v4-728px-Repair-LCD-Monitors-Step-25-Version-4.jpg","smallWidth":460,"smallHeight":345,"bigWidth":"728","bigHeight":"546","licensing":"
<\/div>"}, Die Lautstärke an einem Samsung Smart TV anpassen, Apps auf einem Samsung Smart TV herunterladen, http://www.digitaltrends.com/mobile/how-to-fix-a-dead-pixel/, http://blog.macsales.com/2225-discharging-static-electricity-for-safe-computer-upgrading, http://www.electronicrepairguide.com/capacitor-discharge.html.

Milumil Pre Ha Test, Mediterraneo Mössingen Telefonnummer, Körperpflege Tu Darmstadt, Hotels Am See Schweiz, Fukushima Heute Sperrzone, Altausseer See Rundweg Kinderwagen, Erziehungswissenschaften Köln Nc, Burg Kreuzenstein Wandern,