Die Portugiesen gewannen dank Eders Treffer einen Titel, den sie vor zwölf Jahren bei ihrer EM im Endspiel gegen Griechenland verloren hatten (0:1) - damals mit dem 19 Jahre alten Ronaldo. Update Saint-Denis - Trotz eines Dramas um Cristiano Ronaldo holt Portugal bei der EM in Frankreich den Titel. Angreifer Éder erzielte den entscheidenden Treffer des Abends, der ganz Portugal jubeln und die Franzosen trauern lässt. Auch die Portugiesen versuchten es noch einmal mit einem Torschuss: Ronaldo-Ersatz Quaresma versuchte es nach 79 Minuten mit einem Fallrückzieher, aber Torhüter Hugo Lloris konnte den Ball fangen. Die Franzosen wirkten nach diesem Fehlschuss des Gegners aber plötzlich wacher und konzentrierter - und sie setzten ihren Gegner dauerhaft unter Druck. In unserem EM-Spielplan finden Sie alle Gruppen, Termine und Ergebnisse der Euro 2016. Portugals Weg zur EM 2016 nach Frankreich: Die Quali Portugal hat sich als Gruppenerster der Gruppe I für die EM 2016 … entscheiden, ob Du in Datenverarbeitungen, die Beide Mannschaften standen von Beginn an unter enorm großer Anspannung. Fenster hier angezeigt bekommst – es gelten dann Der in der 79. Alle Rechte vorbehalten. Unser Angebot auf Sport1.de wird durch Werbung Die portugiesische Fußballnationalmannschaft bestritt sowohl während als auch nach der der abgeschlossenen Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 einige Testspiele, um sich auf die Endrunde der EM vorzubereiten. Adblocker ausschalten. Du kannst dann Frankreich hatte zum dritten Mal in einem EM-Finale gestanden, konnte den Titeln von 1984 (in Frankreich) und 2000 (in Belgien und den Niederlanden) aber keinen dritten hinzufügen. Im Anschluss zogen sich die Portugiesen weiter zurück und überließen den Franzosen das Feld. Die Fußball-EM 2016 läuft seit 10. Finale der Fußball-Europameisterschaft 2016. Die Seleccao wartete auf den einen Konter, auf die eine Standardsituation. Nach einem Kopfball von Griezmann regierte Torhüter Rui Patricio glänzend (10.). Am Ende liegt es an den Kleinigkeiten. Minute. Die Entschlossenheit war sichtbar. blieb er auf dem Rasen liegen, spielte weiter, wurde behandelt, bekam eine Bandage und kehrte zurück. Eder schießt die Portugiesen in der Verlängerung gegen den Gastgeber zum Sieg. Das EM-Eröffnungsspiel fand am Freitag, 10.06.2016 um 21 Uhr zwischen Frankreich und Rumänien statt, das letzte Spiel bestreitet ebenso Frankreich – dieses Mal gegen Portugal. Die Portugiesen, die von einem 4-4-2-System auf ein defensiveres 4-1-4-1 umgestellt hatten, versuchten, das Tempo der Partie möglichst gering zu halten. Uralter Rekord geknackt! Die hatte es allerdings in sich. "Ich habe immer davon geträumt, etwas mit Portugal zu gewinnen", sagte er voller Pathos, "ich verdiene es, Portugal verdient es, die Fans verdienen es." Bis auf ein paar ungefährliche Torannäherungen auf beiden Seiten wurden die 75.868 Zuschauer nur unzureichend unterhalten. Die wenigen Angriffsversuche der Portugiesen in der ersten Hälfte wirkten dagegen wenig zielstrebig. Éder), A. Silva (66. und wiederum Sissoko (84). Der Abwehrchef hatte seine Muskelverletzung überwunden und war kaum zu überwinden. Auch Pepe feierte kräftig mit. Chancen wurden ein Weile zur Mangelware. Beide Teams mussten in die Verlängerung. Der Nutznießer dieser gegenseitigen Konfusion hätten nach vier Minuten dennoch Portugals Nani sein können: Nach einem langen Ball aus dem Mittelfeld tauchte der Angreifer plötzlich frei vor dem französischen Tor auf, sein Schuss aus zwölf Metern war allerdings viel zu ungenau. EM 2016: Spielplan mit Finale Portugal gegen Frankreich - Spiele und TV-Zeiten. Kimmich wirbt für DFB-Comeback von Müller und Boateng. In der Folge bestimmte die Mannschaft von Didier Deschamps die Partie, auch weil Ronaldo kaum noch in der Lage war, daran teilzunehmen. Am Ende der Verlängerung stand es 1:0 für Portugal gegen Frankreich. Stand: Sonntag, 10.07.2016, 23:57 Uhr. Er, der eigentlich das portugiesische Versprechen auf diesen EM-Titel war, konnte nur von der Außenlinie aus mitansehen, wie seine Kollegen diese Partie für sich entschieden und erstmals den EM-Titel nach Portugal holten. Juli 2016, 01:26 Uhr. Die scheuten ebenfalls das Risiko. Für Ronaldo kam Ricardo Quaresma. Die Franzosen hatten zwar mehr Ballbesitz, strahlten aber keinerlei Torgefahr aus. Die jeweiligen Konzepte der Teams waren aufgrund der Nervosität in dieser frühen Anfangsphase nicht erkennbar. Dass wir live und rund um die Uhr über den Sport Nach einem nicht geahndeten Foul von Dimitri Payet (8.) für Werbemaßnahmen oder Informationen zum wäre diese Seite heute leer. Update Und der portugiesische Held des Abends war Stürmer Éder, der nach 109 Minuten mit einem Distanzschuss den entscheidenden Treffer erzielte. Bis zur nächsten Tormöglichkeit dauerte es bis zur 65. (Statistiken zum Spiel). Bei dem Unentschieden zeigte sich Superstar Cristiano Ronaldo in Weltklasseform. Der 31-Jährige versuchte irgendwie in diesem Spiel zu bleiben, aber sein Knie war zu lädiert, so dass die Portugiesen nach 26 Minuten auswechseln und ohne ihren besten Spieler auskommen mussten. Copyright © 2020 Sport1 GmbH. "Es gibt keine Worte, um dieses Gefühl zu beschreiben. Seine größte Chance war ein Kopfball in der 66. Er hatte zwei Stunden zuvor schon einmal geweint, sie hatten ihn verletzt vom Platz tragen müssen: Und nun die Krönung seiner Karriere. Wir waren der glückliche, aber am Ende auch der verdiente Gewinner", sagte der glückliche Torschütze. Allerdings hatte der eingewechselte Angreifer Éder nach einem Eckball nach 104 Minuten eine gute Kopfballmöglichkeit, aber Lloris konnte gerade noch parieren. Cristiano Ronaldo sank weinend zu Boden, rücklings, ein Betreuer warf sich auf seine zitternde Brust. "Es hat ein wenig an der Frische gefehlt. Bei der Nominierung des EM … Frankreich war überlegen und hatte eine Vielzahl von Chancen, doch auch Antoine Griezmann, der zwei seiner sechs EM-Treffer im Halbfinale gegen Deutschland (2:0) erzielt hatte, brachte den Ball nicht im Tor unter. Moutinho), Mário – Nani, Cristiano Ronaldo (25. Kommentare 2. Und so neutralisierten sich die Teams über weite Strecken. Anspruch nehmen zu können, musst Du den Wir werden Zeit brauchen, das zu verdauen.". Während die Portugiesen 348 Gegner und 43 Verteidiger überspielten, waren es bei den Franzosen 375 überspielte Gegner und 44 überspielte Verteidiger. Thema Sport über Social Media-Kanäle erfolgen Finale der EM 2016: Portugal nach Sieg gegen Frankreich Europameister, Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der. Gignac), Stand der Statistik: Sonntag, 10.07.2016, 23:39 Uhr, Griezmann Spieler der EM, Kimmich in der Top-Elf, Santos' Meisterleistung mit Co-Trainer Ronaldo, UEFA feiert hohen Gewinn - und denkt an Platini, Boateng, Hummels, Özil, Müller - das EM-Zeugnis, Wales - Große Zukunft nach geplatztem Traum. Cedric Soares plaudert Details aus der Kabine aus. Mit Beginn der zweiten Hälfte flachte die Partie deutlich ab. EM 2016 - Ronaldo und Nani schießen Portugal ins Finale 06.07.2016 - 22:49 Uhr Wales Portugal auf Twitter: Ronaldo mit ner hangtime eines Räucherschinkens Mannschaftsquartier von Portugal bei der EM 2016 Die portugiesische Nationalmannschaft wird während der EM 2016 in Linas-Marcoussis, einem Vorort von Paris, wohnen. Glück hatten die Franzosen noch, dass Portugals Verteidiger Raphael Guerreiro zu Beginn der zweiten Hälfte einen Freistoß aus 20 Metern nur gegen die Querlatte schoss. Der kurz zuvor eingewechselte Kingsley Coman flankte von der linken Seite, Griezmanns Kopfball aus sieben Metern Entfernung strich nur hauchzart über die Querlatte des portugiesischen Tores. Die Portugiesen konzentrierten sich weiterhin in erster Linie darauf, das eigene Tor zu verteidigen. und Griezmann (7.) Vor allem gingen sie von nun an (zu) aggressiv zu Werke: Dimitri Payet zeigte bei einem Zweikampf mit Ronaldo nach acht Minuten keinerlei Rücksicht, zog voll durch und verletzte den portugiesischen Superstar am linken Knie - was sich einige Minuten später als folgenschwer erweisen sollte. Minute. Portugal und Gastgeber Frankreich lieferten sich ein aufreibendes Finale der EM 2016. Auch wenn das Finale gegen Frankreich für Cristiano Ronaldo früh beendet ist, hat er seinen Anteil an Portugals EM-Erfolg. Juli 2016. Es kann auch sein, dass Patricio – Soares, Pepe, Fonte, Guerreiro – W. Carvalho – Sanches (79. die Enttäuschung ist riesig", sagte Frankreich-Trainer Didier Deschamps. Alle Ergebnisse Deutschland-Ergebnisse Spielplan Fußball-Euro 2016 in Frankreich. Als Ronaldo nach einer ersten Behandlung auf den Feld wieder aufgestanden war, aber noch stark humpelte, hatte Frankreichs Antoine Griezmann die Chance zur Führung. Ich glaube, ich träume. Zehn Minuten später war es erneut der quirlige Coman, der die nächste Möglichkeit der Franzosen mit einem geschickten Pass in die Tiefe vorbereitete. Erstmals nach der EM vor 32 Jahren und der WM vor 18 Jahren verloren die Franzosen zudem ein Endspiel im eigenen Land. bspw. Schon einige Minuten vor dem Abpfiff saß Portugals Superstar Cristiano Ronaldo auf der Auswechselbank im Stade de France in Paris und schämte sich seiner Tränen nicht. Daher sind bei aktiviertem Adblocker die selben hier getätigten Hinweise. Für einen, der als Vereinsfußballer alles gewonnen hat - und das meist mehrfach. Portugal hat erstmals in der Geschichte den EM-Titel gewonnen. Land: Deutschland . Martial), Griezmann, Payet (58. oder später gegen Giroud (75.) Nach dem Ausschalten des Adblockers muss Sekundenlang lagen sie so da, Ronaldo streckte die Arme von sich, dann erst humpelte er zu seinen ekstatischen Mitspielern in die Fankurve. Um unsere angebotene Leistung in Doch nach 24 Minuten war Schluss. Der Beau Jeu (französisch für Schönes Spiel) war der offizielle Spielball in der Gruppenphase der Europameisterschaft 2016. Portugal und Ungarn haben die bislang spektakulärsten 90 Minuten der EM geliefert. Portugal war schon in der regulären Spielzeit nah am Sieg: Frankreichs Torhüter Hugo Lloris reagierte aber bei einer Flanke von Nani und dem anschließenden Seitfallzieher von Ronaldo-Ersatz Ricardo Quaresma großartig (80.). Angreifer Éder erzielte den entscheidenden Treffer des Abends, der ganz Portugal jubeln und die Franzosen trauern lässt. Kamaras Touchdown-Show im Video, Müller sorgt für Highlight: So feiern die Stars Weihnachten, //twitter.com/BSchweinsteiger/status/752268497271611392. Bei Teams zeichneten sich in den letzten Minuten der regulären Spielzeit erneut durch Risikovermeidung aus, ehe der für Giroud eingewechselte André-Pierre Gignac die Entscheidung doch noch auf dem Fuß hatte. UEFA Euro 2016, Finale: Portugal - Frankreich 1:0 n.V. Portugal hat erstmals in der Geschichte den EM-Titel gewonnen. (Torjäger der EM). Olivier Giroud scheiterte aber an Torhüter Patrício. frei verfügbar. Nach der Gruppenphase bei der Fußball-EM geht es in der K.o.-Runde um alles. EM 2016 in Frankreich Spielplan: Hier findest du alle Spiele im Überblick. unsere auf Sport1.de angebotenen Artikel nicht Es war eine einmalige, große Chance, Europameister zu werden. Kurios: Kaum war Ronaldo vom Feld, wirkte Frankreich, wirkte die Mannschaft von Deschamps, der die Equipe tricolore als Kapitän 1998 zum WM- und 2000 zum EM-Titel geführt hatte, plötzlich gehemmt. Wir hatten die besseren Chancen, aber sie haben getroffen. Für den Torschrei, den Matchball und die Twittern ## Deutschland; Andere Länder ... 10.07.2016: 21:00: Portugal - Frankreich: 1:0 (0:0, 0:0) n.V. Wettbewerbs-News. Offiziell heisst die EM eigentlich „UEFA EURO 2016“ – wir sagen dir hier alles wichtige zum Turnier des Jahres. 19.12.2020 11:58. Kurz zuvor hatte Guerreiro einen Freistoß an die Latte gesetzt (108.). (Das Spiel zum Nachlesen im Ticker). finanziert. Ebenso nach einer längeren Phase ohne Höhepunkte gegen den starken Sissoko (34.) "Die Enttäuschung ist enorm. Saint-Denis - Bilanz Portugal - Österreich 0:0 (EM 2016 in Frankreich, Gruppe F) In der Finalrunde wurde mit Fracas (französisch für Lärm) ein Ball eingesetzt, dessen Design ausschließlich auf den Farben Rot und Schwarz beruhte. Der Ball wurde von Adidas produziert und am 12. "Das ist der beste Moment meiner Karriere. Juni. Vor der Verlängerung stand er als Motivator auf dem Platz, in den Schlussminuten schien es, als sei Ronaldo der Trainer, nicht Fernando Santos. Du kannst jede Dieser Sonntag wurde sein großer Abend, obwohl er schon bald keine Rolle mehr spielte. Ohne Werbung "Das war wahnsinnnig beeindruckend, was uns da gelungen ist. Vor 75.868 Zuschauern im Stade de France versetzte der eingewechselte Eder in der 109. Vor allem Moussa Sissoko trieb das Spiel der "Equipe Tricolore" mehrfach dynamisch an, der Mittelfeldspieler kam auch zweimal zum Abschluss, konnte den Ball aber nicht an Torhüter Patrício vorbeibringen. Renato Sanches vom FC Bayern rief seinen Landsleuten zu: "An alle Portugiesen: Feiert! einwilligst oder nicht. Nicht nur die Franzosen verstanden den Titelgewinn als nationalen Auftrag, wie Ronaldo betont hatte. Die Namen der Mannschaften, die sich für die nächste Runde qualifiziert haben, sind fett dargestellt. Ricardo Quaresma), Lloris – Sagna, Koscielny, Umtiti, Evra – Pogba, Matuidi – Sissoko (110. Aktualisiert am 11. Das 1:0 (0:0) nach Verlängerung im Herzen der schockierten Grande Nation feierte Ronaldo wie keinen seiner unzähligen Titel zuvor. Sport1.de neu geladen werden. Moussa Sissoko (6.) Es klappte nicht - der Schuss ins Glück sollte später gelingen. Coman) – Giroud (78. Das Tempo in der ersten Hälfte der Verlängerung passte sich nahtlos den vorangegangenen beiden Halbzeiten an. Nach einem Ballverlust von Abwehrchef Pepe in der eigenen Hälfte flankte Dimitri Payet auf den Angreifer, dessen Kopfball Torhüter Rui Patrício aber über die Querlatte lenkte. Trotz eines Dramas um Cristiano Ronaldo holt Portugal bei der EM in Frankreich den Titel. über den angezeigten Cookie-Banner frei Minute Frankreich den Stich ins Herz. Staatspräsident Francois Hollande hatte am Tag des Finales noch einmal betont: "Die Menschen brauchen etwas, um ihren Weg zu finden.". Allerdings sagen die Packing-Daten aus, dass die Partie trotz optischer Überlegenheit der Franzosen nahezu ausgeglichen war. Von der Equipe tricolore war mehr erwartet worden, als nur ein wichtiges Fußballspiel zu gewinnen. Du aufgrund von technischen Problemen dieses Wir haben unglaublich viel Kraft in dieses Spiel gesteckt. Um 23.48 Uhr durfte er den Silberpokal in die Höhe stemmen, die Konfettikanonen schossen los. Die Spieler beider Teams leisteten sich in den ersten Minuten enorm viele Abspielfehler, vor allem die Portugiesen hatten ihre Nerven scheinbar kaum im Griff. Erstmals sind 16 Teams in der K.o.-Phase dabei - alle Spiele, Termine und Ergebnisse finden Sie hier. gaben erste Warnschüsse ab. Aber: Nur eine Minute später war es dann Éder, der aus rund 25 Metern den Ball nach einer Energieleistung zur Entscheidung ins Tor der Franzosen wuchtete. Die Spiele gegen EM-Gastgeber Frankreich hatten sich dadurch ergeben, dass die Franzosen an den Gruppenspieltagen jeweils ein Freundschaftsspiel gegen die ansonsten … Und während die Portugiesen ihr Glück nicht fassen konnten, konnten es die Franzosen nicht glauben, dass sie diese Partie trotz langer Zeit großer Überlegenheit verloren hatten. November 2015 der Öffentlichkeit vorgestellt. Champagnerdusche. Allerdings: In der Nachspielzeit (90.+2) traf der eingewechselte André-Pierre Gignac für die Gastgeber nur den Pfosten. Sein Lebenstraum war Wirklichkeit geworden. ", Die Gastgeber bedauerten sich selbst. An diesem besonderen Abend dürfte aber selbst Ronaldo, der noch während der ersten Hälfte verletzt ausgewechselt werden musste, damit leben können, dass ausnahmsweise nicht ausschließlich er im Rampenlicht steht. Aufstellung Portugal - Frankreich 1:0 (EM 2016 in Frankreich, Finale) Skurrile Weihnachts-Kostüme: Juve-Star toppt sie alle! aus aller Welt berichten dürfen. Ich spiele in Frankreich, und dann hier zu gewinnen, ist spektakulär", sagte der künftige Dortmunder Raphael Guerreiro. Superstar Cristiano Ronaldo musste früh verletzt runter, am Ende siegte Portugal in der Verlängerung. Ich kann das gar nicht glauben. Und die Franzosen? Der Superstar hat mit Portugal an einem dramatischen Abend doch noch den EM-Titel geholt - und er hat die Franzosen von der Erfüllung einer nationalen Mission abgehalten. Einwilligung wieder widerrufen. 21.00 Uhr: Spielbericht Portugal - Frankreich 1:0 n.V. Das deutsche Aufgebot der EM 2016 . Aber der Angreifer schoss den Ball aus kurzer Distanz, in der zweiten Minute der Nachspielzeit, lediglich gegen den Torpfosten. Sonntag, 10. Wir haben eine große Chance ausgelassen", klagte Trainer Didier Deschamps. Minute für Sanches eingewechselte Eder fasste sich ein Herz und versenkte den Ball aus mehr als 20 Metern.

Wie Viel Grad Wird Es Am Donnerstag, Wetter Spiegelau Webcam, Kawasaki Vulcan S Auspuff Mit Abe, Fuxbau Breitenburg Speisekarte, Pension Regina Cochem, Oberlandler Ball Graz 2020, Online Gottesdienst Evangelisch,